Henning Studte - Cartoons

Sehr geehrter Homepage-Besucher!

Wenn Sie Interesse am Abdruck oder an der ander- weitigen Benutzung einer hier gezeigten Karikatur haben, wenn Sie andere Illustrations-, Cartoon- oder Karikatur- Aufträge haben, wenn Sie in irgendeiner Form an einer Zusammenarbeit interessiert sind oder einfach Näheres erfahren möchten, können Sie mich per E-Mail oder telefonisch erreichen.

weitere Informationen im Kontakt/impressum

E-Mail: studte@arcor.de Telefon: 06151 - 1012509

Warum schreibe ich dieses Buch?

Weit über dreißig Jahre war ich insgesamt für die deutsche Post tätig. Hauptberuflich. Sowohl im Innen- wie auch im Außendienst. Immer zur Stelle, wenn´s irgendwas zu tun gab. Die Post war mein Leben. Zusammengerechnet sogar fast vierzig Jahre … In den ganzen Jahren meiner Schaffenszeit habe ich viel Wissen angesammelt. Fachwissen teilweise sogar. Und heute möchte ich etwas von diesem gesammelten Fachwissen über die Post weitergeben. An Sie,  meine lieben Leser.

Ich weiß, dass viele von Ihnen im unmittelbaren Umgang mit der Post gelitten haben. Kummer und Verdruss waren dann die Folge. Wenn das einer weiß, dann ich. Tief runtergeschluckter Ärger und unausgesprochene Ratlosigkeit von Postkunden haben sich immer wieder an meinem Schalter Luft verschafft. Viele von ihnen haben resigniert im Laufe der Jahre, aufgegeben, andere haben gekämpft, kritisiert und die Post auf dem Gerichtswege verklagt. Wieder andere sind an ihrem Leid zerbrochen. Das tut mir leid. Aber all die anderen, die vielen anderen unter Ihnen, die noch Hoffnung in sich spüren, die noch auf der Suche sind und Antworten haben wollen, für die ist es nicht zu spät. Sie haben noch die Chance, sich schlauzumachen und sich auf den Weg in eine bessere Welt zu begeben … Wie Sie, nahezu auf jeder Seite, merken werden, ist es ein sehr persönliches Buch geworden. Ein populäres Sachbuch von Menschen für Menschen.

Aus: Hans-Hermann Thielke, „Wir haben Sie leider nicht angetroffen“